StudiVZ

StudiVZ hat den Horizont überschritten

Dieses Blog hat schon einiges über StudiVZ berichtet. Eine Prognose lautete, das sich StudiVZ viel einfallen lassen muss, um weiter zu wachsen oder wenigstens die Zugriffszahlen zu halten. Die aktuellen IVW-Zahlen zeigen einen neuen Trend: Seit Anfang des Jahres sinken die PI/Visits wieder. Im Januar hat ein Besucher durchschnittlich 36,25 Seiten in StudiVZ angeklickt, im …

StudiVZ hat den Horizont überschritten Weiterlesen »

StudiVZ: Die Gier nach Daten

Die Datenkrake StudiVZ hat ein unstillbares Verlangen nach neuen und frischen Daten. Kurz vor Weihnachten wurden neue AGB vorgestellt, welche die Nutzung persönlicher Daten der eingetragenen Nutzer erleichtern. Um den Dienst weiternutzen zu können, wurde jeder Nutzer gezwungen, den neuen AGB bis 9. Januar zuzustimmen. Der Termin wurde jetzt kurzfristig auf den 31. Januar verlängert. …

StudiVZ: Die Gier nach Daten Weiterlesen »

Der Preis der Werbung im StudiVZ

Viel bringt nicht immer viel. Auf die Werbung im StudiVZ bezogen heißt das: Beeindruckende 4 Milliarden Page Impressions (PI) bringen nicht automatisch eine beeindruckende Menge Geld – im Gegenteil. Der in der Werbewelt wichtige Tausenderkontaktpreis (TKP) ist bei StudiVZ im Keller. Das soziale Netzwerke ein Problem mit klassischer Bannerwerbung haben, ist bekannt. Die Gründe und …

Der Preis der Werbung im StudiVZ Weiterlesen »

Die Gießkanne des StudiVZ

Das krisengeschüttelte Studentenportal StudiVZ beeindruckt wieder mit Extremen: die enormen Nutzerzahlen und die Inkompetenz, damit Geld zu verdienen. StudiVZ ist der Traum jedes Werbenden: Über 90% der gut 4 Millionen Mitglieder sind in dem für Werbende besonders interessanten Alter zwischen 18 und 30 und haben ein ausführliches Profil mit persönlichen Informationen, welches jede Volkszählung und …

Die Gießkanne des StudiVZ Weiterlesen »