Faulloch

WM Rudelgucken

Selbst zur Fußball WM ist Fernsehen passivsten Beschäftigungen überhaupt. Doch das lässt sich einfach pimpen: mit ein paar hundert gleichgesinnten macht es viel mehr Spaß und heißt dann anders: Public Viewing (Anglizismus für Rudelgucken). Die Augen der zahlreichen Zuschauer waren …

WM Rudelgucken Weiterlesen »

Scroll to Top