Cellulart

cellu l’art — 11. Kurzfilmfestival Jena

Seit 10 Jahren begleite ich das Jenaer Kurzfilmfest cellu l’art mit der Kamera. Ab heute Abend ist es wieder so weit, das 11. Kurzfilmfest beginnt. Ich kann jedem empfehlen, die Gelegenheit zu nutzen, die eigene Kultur des Kurzfilms kennenzulernen. Hierzu ein paar weitere Informationen des Cellu l’art. Das Programm befindet sich auf der Homepage. Fotos …

cellu l’art — 11. Kurzfilmfestival JenaWeiterlesen »

Cellulart X – Das 10. Jenaer Kurzfilmfestival

Cellu l’art, das Jenaer Kurzfilmfest feiert dieses Jahr sein 10 jähriges Jubiläum mit einem besonders umfangreichen Programm. Aus über 300 Einsendungen werden in fünf Blöcken internationale Wettbewerbsfilme gezeigt. Im diesjährigen Länderschwerpunkt Spanien sind weitere 18 Kurzfilme zu sehen. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Fotoausstellung, Open Air Kino und natürlich passender Party gehört auch dieses Jahr dazu. …

Cellulart X – Das 10. Jenaer KurzfilmfestivalWeiterlesen »

Gewinner des Kurzfilmfest cellu l’art stehen fest

Der Vorhang senkt sich, das Licht geht an: das 8. cellu l’art Kurzfilmfest ist vorrüber und die Gewinner stehen fest: 1. Platz: „Hilda und Karl“ Kurzspielfilm, Deutschland, 2006 Dauer: 12:55 Minuten Regie: Toke Constantin Hebbeln Buch: Toke C. Hebbeln, Christian Fehling Kamera: Felix Novo de Oliveira 2. Platz: „Rauskommen“ Kurzspielfilm, Deutschland, Holland, 2006 Dauer: 13:30 …

Gewinner des Kurzfilmfest cellu l’art stehen festWeiterlesen »

8. Jenaer Kurzfilmfest cellu l’art in Jena

Dieses Jahr freut sich das Jenaer Kurzfilmfest cellu l’art auf Kängurus, Koalas und natürlich gute Kurzfilme. Das Filmfest läuft vom 20. bis 22. April 2007 in Jena und hat dieses Jahr als Länderschwerpunkt Australien ausgewählt. Gezeigt werden knapp 50 Kurzfilmproduktionen aller Genre – vom klassischen Kurzspielfilm, über Animations- und Experimentalfilme bis hin zu Musikvideos und …

8. Jenaer Kurzfilmfest cellu l’art in JenaWeiterlesen »

7. Jenaer Kurzfilmfest cellu l’art

Der Vorhang öffnet sich, die Stimmen werden leiser, die Spannung steigt. Auch dieses Jahr wird nicht nur die weiße Leinwand des Kinos, sondern auch das Publikum wieder Filme der ‚etwa anderen Art‘ sehen können. Die Veranstalter des cellu l’art, dem Jenaer Kurzfilmfest, laden vom 21. bis 23. April ihre Gäste zu einer Reise in die …

7. Jenaer Kurzfilmfest cellu l’artWeiterlesen »