Bloglesung

„Netzliteratur: Leben in Hypertext“ oder 3. Thüringer Bloglesung

Das Motto der dritten Thüringer Bloglesung lautet: „Netzliteratur: Leben in Hypertext“. Nach den erfolgen der ersten und zweiten Veranstaltung kann alles nur noch größer, schöner und besser werden. Persönlich wird man sich am Samstag, 6.6., ab 19 Uhr im Markt 11 davon überzeugen können. Für alle Daheimgebliebenen wird es vermutlich wieder einen Livestream geben und …

„Netzliteratur: Leben in Hypertext“ oder 3. Thüringer BloglesungWeiterlesen »

Blogs, Blogger und das echte Leben

Blogger schreiben nur über sich und kochen gern im eigenen Sud. Das dieses Stereotyp beinahe wahr ist und trotzdem Spaß macht, hat die die erste Thüringer Bloglesung gezeigt. Am Sonnabend trafen sich gut 30 Blogger und interessierte zur ersten analogen Schau ihres Könnens im Café Quirinius in Jena. Die Veranstaltung war ebenso multimedial, wie die …

Blogs, Blogger und das echte LebenWeiterlesen »

Erste Thüringer Bloglesung in Jena

Am Samstag, dem 21. April findet um 20 Uhr die erste Thüringer Bloglesung im Café Quirinus in Jena statt. Sieben Thüringer Blogger (Lesof, Gonzo, Theodor, Marcus, Textspeier, pulsiv und Michael) wollen ihren Beitrag leisten und Geschichten erzählen, welche die Blogger schon längst übergelesen haben. Damit die Selbstreferentialitätskritiker den Bloggern nicht wieder ständige Selbstreferentialtiät vorwerfen müssen, …

Erste Thüringer Bloglesung in JenaWeiterlesen »