Erste Thüringer Bloglesung in Jena

lesung.jpgAm Samstag, dem 21. April findet um 20 Uhr die erste Thüringer Bloglesung im Café Quirinus in Jena statt. Sieben Thüringer Blogger (Lesof, Gonzo, Theodor, Marcus, Textspeier, pulsiv und Michael) wollen ihren Beitrag leisten und Geschichten erzählen, welche die Blogger schon längst übergelesen haben. Damit die Selbstreferentialitätskritiker den Bloggern nicht wieder ständige Selbstreferentialtiät vorwerfen müssen, hoffe ich, dass auch Nicht-Blogger und andere Interessierte diese Veranstaltung besuchen und bereichern. Zumindest das geplante Kulturprogramm mit Musik, Fotos und Cartoons wird zeigen, das die Blogger mehr können, als über die lokalen Tageszeitungen zu schimpfen.

Die Pressemitteilung gibt es auf Jenakompakt zu lesen.

Den angekündigten Technikmangel werde ich mit zwei Mikros (Shure SM58 Beta und T.Bone SC100II) versuchen zu reduzieren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.