Fußball WM 2014: Deutschland – Portugal

Es ist wieder so weit: Die Fußball WM 2014 ist gestartet. Das Public Viewing hat sich mittlerweile als Standard-Methode des Fußballschauens durchgesetzt, denn die ganze Stadt hat mächtig aufgerüstet und es ist trotzdem schwierig, einen Platz zu finden. Kaum ein Ort, an dem nicht Fernseher und Beamer aufgebaut sind und man das Spiel verfolgen kann. Ich war heute wieder mit der Kamera im Faulloch, den Platz am Jenaer Johannistor.

Alle Fotos sind auf Flickr vorhanden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.