Der Rechtsklick ist für diese Website deaktiviert.
logo

Fotos Apassionata Leipzig

Für richtige Pferdeliebhaber führt an der Pferdeshow Apassionata kein Weg vorbei. In den ca. 90 Minuten Programm werden die verschiedensten Pferderassen und Reitstile gezeigt und mit einem kleinen Rahmenprogramm verbunden. Das Spektrum ist vielfältig: Pferde springen über brennende Stangen oder verbeugen sich, Esel legen sich auf den Rücken oder Reiter krabbeln mitten im Galopp einmal um Rücken und Bauch des Pferdes herum. Besonders beeindrucken sind die eleganten Bewegungen der wunderschönen Tiere.

[quads id=“1″]

Als Fotojournalist habe ich die Vorstellung des aktuellen Programms „Im Licht der Sterne“ in Leipzig besucht. Wenn eine Akkreditierung zu einem Event so unkompliziert verläuft, wie zur Apassionata ist das mittlerweile schon eine extra Erwähnung wert. Während der ganzen Show konnte ich von beliebiger Stelle in der Halle fotografieren. Als optimale Position hat sich eine Ecke des rechteckigen, abgesperrten Reitbereiches erwiesen (siehe erstes Foto). Als größtes Problem während der Veranstaltung hat sich die völlig unzureichende Beleuchtung herausgestellt. Das Reitfeld wurde quasi ausschließlich von 2 x 7 seitlich angebrachten LED Strahlern beleuchtet. Wer schon einmal unter aktuellem LED Bühnenlicht fotografiert hat, kennt die Probleme: Die Farbwiedergabe ist absolut unzureichend und nicht mit normalen Leuchtmitteln zu vergleichen, da das Lichtspektrum der LEDs extrem schmal ist und steile Flanken aufweist. Zusätzlich war die Lichtmenge absolut nicht ausreichend. Viele Fotos sind bei 3200 ISO mit dem 50er bei f/1.4 Offenblende entstanden. Dementsprechend sind von den über 1000 Fotos nur rund 40 übrig geblieben.

Links: Alle Fotos bei Flickr, Lizenzen der Fotos sind erhältlich bei Zoonar oder dem DJV-Bildportal


3 thoughts on “Fotos Apassionata Leipzig”

  1. Bei Appasionata war ich auch schon. Hat mir super gut gefallen. Wieviel die wohl für die Haftpflichtversicherung der Pferde ausgeben? Die machen ja ganz schön riskante Sachen da. Naja, schön war’s und ich möcht unbedingt nochmal hin.

  2. Ich war letztes Jahr mit meiner Familie und Freunden auf der Americana in Augsburg, das Abendshow-Programm dort war schon der Knaller. Appasionata stelle ich mir noch viel besser vor, das wird wohl unser nächstes Ausflugsziel sein. :-)

  3. Thank you for the blog post. Thomas and I are saving for our new e-book on this theme and your short article has made people like us to save all of our money. Your opinions really solved all our inquiries. In fact, in excess of what we had known in advance of the time we stumbled on your amazing blog. My spouse and i no longer nurture doubts plus a troubled mind because you have actually attended to our own needs in this article. Thanks

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.