Rebekka Bakken in der Kulturarena

Norwegisches Jazz-Sahnehäubchen zur Kulturarena

Starke Frauenstimmen gehören zur Kulturarena wie Sahne auf den Eisbecher. Eines dieser vokalen Sahnehäubchen begeisterte Donnerstag Abend 1.800 Zuhörer zur Kulturarena. Die Norwegerin Rebekka Bakken verwandelte den Theatervorplatz in eine akustische Jazz-Folk- Arena und zog vom ersten Moment mit ihrer wandelbaren und ausdrucksstarken Stimme in ihren Bann.

Gäste: 1.800 (ausverkauftes Sitzplatzkonzert)

Quelle: Pressemitteilung der Kulturarena

Besetzung:
Rebekka Bakken – Gesang
Per Lindvall – Schlagzeug
Sven Lindvall – Bass
Staffan Astner – Klavier
Jesper Nordenström – Klavier, Keyboard

Rebekka Bakken im Netz: Kulturarena, www.rebekkabakken.com, www.myspace.com/rebekkabakken

Weitere Fotos in der Happy Arts Galerie.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.