08001 in der Kulturarena

„So ungewöhnlich wie der Bandname, der sich aus dem Postleitzahlcode des Barceloner Künstlerviertels Ravel herleitet, ist auch die Musik, die die Band vor den rund 1100 Besuchern der Kulturarena zeigt. Untermalt von arabisch klingenden Sounds und mehrsprachigen Texten bringen sie den originären Raval-Sound ins Arenarund und der liegt irgendwo zwischen Dub, Reggae, Hip Hop, Soul, Tanz und Sommer.“

HG4X0907-2891HG4X0907-2939HG4X0907-2986HG4X0907-3047HG4X0907-3142HG4X0907-3203HG4X0907-3289HG4X0907-3302

Einen ausführlichen Konzertbericht gibt es auf Jenanews.

Weitere Fotos in der Happy Arts Galerie.

Besetzung:

Julian Urigoitia (Spanien) – Gründer & Produzent
Carlos López (Spanien) – Schlagzeug
Francisco Guisado (Spanien) – Gitarre
Abdelaziz Arradi (Marokko) – Gesang
Fouad El Hayani (Marokko) – Gesang
Clarence Bekker (Holland) – Gesang
Nikol Ann Kollars (USA) – Gesang
Matilde Gonzales (Spanien) – Gesang
Christian Callens (Argentinien) – Bass

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.