Der Rechtsklick ist für diese Website deaktiviert.
logo

Demo der Ärzte der Uniklinik Jena

Heute versammelten sich zum über 200 Ärzte und Mitarbeiter der Universitätsklinik Jena auf dem Holzmarkt, um wegen der aktuellen Arbeitsbedingungen in Streik zu treten. Zum ersten Mal greifen damit die Ärzte der Uniklinik zu diesem Mittel, um ihre Forderungen zu untermauern. Das alte Streikmotto „30% mehr Lohn“ wurde zu Gunsten differenziertere Forderungen abgeschafft. Der Bürger und die Politik sollen die Forderungen genauer verstehen und so akzeptieren lernen. Eine pauschale Forderung nach mehr Geld ist in der aktuellen politischen Lage da ehr kontraproduktiv.

Ein paar Impressionen befinden sich auf Happy Arts Homepage.

Demo der Aerzte

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.