*/ $wpsc_last_post_update = 1505910127; //Added by WP-Cache Manager $wp_cache_mobile_groups = ''; //Added by WP-Cache Manager $cache_page_secret = 'b2467620504c68fee35b375c6cfdb7c7'; //Added by WP-Cache Manager $wp_cache_home_path = '/'; //Added by WP-Cache Manager $wp_cache_slash_check = 0; //Added by WP-Cache Manager $cache_time_interval = 600; //Added by WP-Cache Manager $cache_max_time = 1800; //Added by WP-Cache Manager //$use_flock = true; // Set it true or false if you know what to use $cache_path = WP_CONTENT_DIR . '/cache/'; $file_prefix = 'wp-cache-'; $cache_rejected_uri = array('wp-.*\\.php', 'index\\.php'); $cache_rejected_user_agent = array ( 0 => 'bot', 1 => 'ia_archive', 2 => 'slurp', 3 => 'crawl', 4 => 'spider', 5 => 'Yandex' ); $cache_rebuild_files = 1; //Added by WP-Cache Manager // Disable the file locking system. // If you are experiencing problems with clearing or creating cache files // uncommenting this may help. $wp_cache_mutex_disabled = 1; //Added by WP-Cache Manager // Just modify it if you have conflicts with semaphores ?> */ $wpsc_last_post_update = 1505910127; //Added by WP-Cache Manager $wp_cache_mobile_groups = ''; //Added by WP-Cache Manager $cache_page_secret = 'b2467620504c68fee35b375c6cfdb7c7'; //Added by WP-Cache Manager $wp_cache_home_path = '/'; //Added by WP-Cache Manager $wp_cache_slash_check = 0; //Added by WP-Cache Manager $cache_time_interval = 600; //Added by WP-Cache Manager $cache_max_time = 1800; //Added by WP-Cache Manager //$use_flock = true; // Set it true or false if you know what to use $cache_path = WP_CONTENT_DIR . '/cache/'; $file_prefix = 'wp-cache-'; $cache_rejected_uri = array('wp-.*\\.php', 'index\\.php'); $cache_rejected_user_agent = array ( 0 => 'bot', 1 => 'ia_archive', 2 => 'slurp', 3 => 'crawl', 4 => 'spider', 5 => 'Yandex' ); $cache_rebuild_files = 1; //Added by WP-Cache Manager // Disable the file locking system. // If you are experiencing problems with clearing or creating cache files // uncommenting this may help. $wp_cache_mutex_disabled = 1; //Added by WP-Cache Manager // Just modify it if you have conflicts with semaphores ?> Kulturarena - Fashion & Concert Photography Markus Kämmerer
Der Rechtsklick ist für diese Website deaktiviert.
logo

Category : Kulturarena

29 Jun 2014

Dieses Jahr keine Fotos von der Kulturarena

Schade, dieses Jahr werde ich nicht mehr von der Kulturarena Jena als Fotojournalist berichten können. Meine Akkreditierung als Fotojournalist wurde dieses Jahr abgelehnt, weil ich vorab keinen “redaktionellen Auftrag zur Dokumentation” habe. Da hilft auch kein offizieller Presseausweis oder, das die Fotos nach der Veranstaltung an Redaktionen verkauft werden. Das ganze ist um so trauriger, weil ich die Kulturarena seit 2007 fotografisch in 75 Konzerte begleitet habe. Die Fotos sind hier https://secure.flickr.com/photos/happy_arts/collections/72157621923312398/ und in einigen Jahren auch mit Berichterstattung hier […]

04 Aug 2013

Orquesta Buena Vista Social Club in der Kulturarena

Wie könnten man den heutigen Abend wohl am besten beschreiben? Vielleicht: Ein KulturArena Abend mit einer spannenden Reise in die Welt der kubanischen Rhythmen und in die Welt von Künstlern, die seit über einem halben Jahrhundert wunderbare Botschafter dieser Musik sind. Oder: Ein Abend geprägt durch ungemein kraftvolle, handgemachte Tanzmusik und dem Geist kubanischer Lebensfreude. Sogar mehr als das präsentierten die weitgereisten Künstler zum Eröffnungsabend der 3. KonzertArena-Woche. Das Orquesta Buena Vista Social Club (so genannt, weil die Besetzung weitaus […]

04 Aug 2013

The Kyteman Orchestra in der Kulturarena

Warum wenig, wenn man viel bekommen kann? Das war wohl der Gedanke von Colin Benders aka Kyteman für sein derzeitiges Projekt: das Kyteman Orchestra. Denn auf der Bühne standen heute achtzehn Musiker, vom zünftigen Funk-Bläsersatz über die Streicher bis hin zum DJ und Rap-Artist, unterstützt durch befreundete Opernsänger und – natürlich! – ein Chor. Warum auch nicht? Man könnte es größenwahnsinnig oder auch experimentierfreudig nennen. Eins ist jedoch klar: Diesem Riesenensemble ist der Spagat zwischen Klassik und Battle-Rap, Synth-Rock und […]

04 Aug 2013

les yeux d’la tête in der Kulturarena

Eine vor Energie strotzende Tanz-Lokomotive zog heute in die KulturArena ein und nahm jeden einzelnen Besucher mit auf eine Zigeuner-Fahrt durch Frankreich. Les Yeux d’la Tête sind Konzertgenuss pur. Sie sind verrückt, platzen vor Energie und Spielfreude und haben ganz gewiss ein Metier: das Live-Konzert. Heute Abend haben sie dies zweifellos bewiesen: In mitreißender, farbenfroher Atmosphäre vereinten sie Swing, Chanson, Folk und Rock, ließen das Publikum nicht einmal merken, dass es das halbe Konzert lang durchregnete. Ihre Chansons sind, wie […]

04 Aug 2013

Acoustic Africa in der Kulturarena

Schon in der dritten Edition ist Acoustic Africa unterwegs. Dieses Mal mit dabei: Dobet Gnahoré, Manou Gallo und Kareyce Fotso, das Herz von Acoustic Africa. Diese drei Frauen und ihre Stimmen stehen für Westafrika als Ganzes, für den Traum von einer gemeinsamen Antwort auf die Probleme und Fragen durch: Musik. Heute Abend sangen sie Lieder auf Zulu, Malinke, Wolof, Bete und Lingala – sie stehen für mächtige Wurzeln traditioneller Musik. Den heutigen Abend kann man im besten Sinne in das […]

04 Aug 2013

Chilly Gonzales in der Kulturarena

Mr. Jason Charles Beck aka Chilly Gonzales – nennen wir ihn das menschgewordene musikalische Chamäleon oder einen Paradiesvogel, der wirklich überall zu Hause ist, sei es im Underground oder in der Hochkultur – zeigte sich heute, am ersten regenreichen KulturArena-Konzert-Abend der Saison, in seinem „klassischen“ Bühnenoutfit: Bademantel & Filzpantoffeln. Neben seinem angekündigten Solo Piano-Programm, diesen wunderschönen Piano-Preziosen, wird er von einem adretten Streichquartett, dem Kaiser Quartett, und Perkussionist begleitet. So folgen Sprechgesang-Einlagen und musikalische Früherziehung, Beethovens Fünfte auf den Bongos […]

20 Jul 2013

Tindersticks in der Kulturarena

Anspruchsvolle Texte und wiederkehrende Melodien, getragen von murmelndem Gesang und melancholischer Orchestrierung – dies beschreibt einen Konzertabend mit den Tindersticks, die nun seit mehr als 20 Jahren bestehen, wohl am besten. Ein vielschichtiger, dunkler und melodischer Gitarren-Indie-Sound perlte am heutigen Abend von der Arenabühne. Die Tindersticks, die im Gegensatz zu den meisten Kollegen nicht versuchen zu verbergen, dass sie englische Dandys sind, präsentierten Lieder aus allen Dekaden und vom aktuellen Album “The Something Rain”. Hierbei sang sich Frontmann Stuart Staples […]

20 Jul 2013

Max Herre in der Kulturarena

„Musik verbindet sich mit den Gefühlen des Hörers und wird so Teil seines Lebens. Ich versuche immer Songs zu schreiben, die genug Platz lassen für die Geschichten derer, die sie hören.“ Das sagte Max Herre in einem Interview am Anfang des Jahres. Heute Abend hat er wohl für jeden einzelnen Besucher Geschichte geschrieben. Rapper und Musiker, Musiker und Rapper. Die Reihenfolge ist hierbei ziemlich egal, denn wenn es einer geschafft hat, zeitgemäße Sounds mit anspruchsvoller Lyrik zu verbinden, dann ist […]

19 Jul 2013

Roger Hodgson voice of Supertramp in der Kulturarena

Der lang ersehnte Abend mit Singer/Songwriter Roger Hodgson nahm heute ein grandioses Ende. Der Brite und Mitbegründer der Band Supertramp kam in das fast komplett gefüllte Arenarund mit einem Koffer voll alter und neuer Songs, um intelligenten Rock auf höchster Stufe zu zelebrieren. Supertramp existiert noch heute, doch Hodgson verließ die Band 1983, auf dem Höhepunkt des Ruhmes. Man soll ja immer dann aufhören, wenn es am schönsten ist, sagte er sich wohl und wechselte ins Fach der Songschreiber, um […]

18 Jul 2013

Trombone Shorty & Orleans Avenue in der Kulturarena

Darf man von einem perfekten Auftakt sprechen? Denn das, was uns Mr. Troy Andrews alias Trombone Shorty zusammen mit seiner Orleans Avenue am heutigen Abend lieferte, war unbeschreiblich. Da kommt ein großer junger Typ im Shirt auf die Bühne, zeigt die kräftigen Oberarme und grinst durch die Sonnenbrille das Publikum an. Aber Mr. Andrews rappt daraufhin keineswegs ins Publikum, sondern greift zur Posaune. Und nicht nur das – über den Abend verteilt bläst er in die Trompete und singt mit […]